Samstag, 8. April 2017

"Blumengruß"


Meine Mami hat Geburtstag und diese Schüttelkarte ist unterwegs zu ihr.
Die Stanzen habe ich aus selbst eingefärbten Aquarellpapier ausgestanzt.

Dienstag, 28. März 2017

"happy birthday"

 Seitdem ich "stemple" (schon ewig) möchte ich immer mal eine Schüttelkarte machen. Aber warum auch immer, kam es nicht dazu...
Zum Geburtstag meiner Tochter (wohlgemerkt der 10.) habe ich das Projekt "Schüttelkarte" endlich gestemmt 👍
Mann kann so schön schütteln...💜

Sonntag, 26. März 2017

Kinder Geburtstag

Meine Tochter wird 10 Jahre alt und wir haben Vorfeiern müssen, da es keinen anderen freien Termin mehr gab.
Es ging auf einen Bauernhof mit all ihren Mädels. Sie haben Tiere gestreichelt und gefüttert, Eier von Hühnern eingesammelt, Schatzsuche, Heu hüpfen und zum Schluss Würstchen über einem Lagerfeuer gegrillt.
Es war wirklich eine wunderschöne Geburtstagsfeier und als alles vorbei war, fuhren wir total zufrieden und glücklich müde mit all unseren Eiern 50 Minuten lang nach Hause...
Als kleines Dankeschön für die Gäste, habe ich 6 kleine Tüten gebastelt mit einer wirklich tollen Stanze von 4en Scrap und diese stundenlang verziert.
 Die Rasselbande Stanze von Alexandra Renke habe ich diesmal aus Aquarellpapier gestanzt, dann kann man mit schön viel Wasser und Aquarellfarben anmalen...
 Die einzelnen Namen habe ich diesmal "handgelettert" und das schönste von allen war...
Diese kleine Tüte aus Ringbucheinlagen (Folien) und dem Fuse Tool.
Ich habe kleine Tüten gemacht, diese mit SchnickSchnack befüllt und mit einem in der Mitte gefaltenem Tag verschlossen.



Mittwoch, 8. März 2017

"girlies"

Diesmal wurde die Seite des Folders mit Sprays angelegt..., und der Tisch, das Laptop, meine Hose, Stuhl und wahrscheinlich noch sehr viel mehr. Werden wir ja sehen, wenn die Sonne wieder scheint...😥

Die schöne Blume von Stampotique habe ich weiß embosst und dann mit einem Wassertankpinsel die Farbe in den Blütenblättern wieder entfernt, um weitere Farben aufzubringen.

Sonntag, 5. März 2017

"lucky"


Vor längerer Zeit habe ich mir aus USA Folder bestellt, also wie Aktenordner. Jetzt habe ich sie aus dem Keller gekruscht und sie bearbeitet.
Rausgekommen ist diese Seite, die ich in mein DIN4 Art Journal kleben werde.
Den Vogel hat mir mein Sohn geschnitzt 😍

Dienstag, 21. Februar 2017

"Red Velvet Cupcakes"

 Es war mal wieder soweit..., es gab wieder Red Velvet Cupcakes.


 Und dieses mal habe ich sie mal aufgeschnitten, damit man sehen kann, wie schön rot sie sind.

Samstag, 18. Februar 2017

"Lebensziele"

Schon sooo lange gefallen mir in Zeitungen, Büchern, im Internet und einfach überall die Worte, die "gehandlettert" werden.
Da sitzt man dann davor und weiß einfach nicht, wie anfangen...
So habe ich Ende letzten Jahres als allererstes mal einen Workshop bei Annika Flebbe zum Thema Handlettering mit gemacht.
Aber auch dann war es für mich einfach nur grausam anzusehen.
Dann hieß es üben, üben, üben und tatsächlich, es wir besser.

Diese Karte deren Worte ich einfach nur TOLL finde, habe ich auch bei dem Workshop entdeckt und habe sie selbst versucht zu lettern.
 Zum Geburtstag gab es von mir die Karte, die kleine Box und von meinen Kindern der Umschlag mit einem Gutschein drin...
 Und dann machte sich alles auf den Weg, um einem Geburtstagskind (na ja, ein sehr großes, etwas älteres Kind 😉 eine Freude zu bereiten.



Sonntag, 5. Februar 2017

"Relax"

 So sieht ein fast fertiger Hintergrund nach einiger Zeit aus. Dazu kommen komplett verschmierte Finger, einen knallvollen Tisch und jede Menge Chaos, Schnipsel und überhaupt 😂
 Und dann geht es weiter mit Motiven, Hintergrundstempeln und gedoodle.
 Die Motive habe ich wieder mit Gelatos coloriert.

Mittwoch, 1. Februar 2017

"be beautiful...inside"

 Wieder eine Seite aus meinem kleinen Art Journal. Diesmal habe ich einen Hintergrund mit Dylusion Sprays, Acrylfarben und Masken angelegt.
Das Stampotique Motiv habe ich diesmal mit Gelatos und Wassertankpinsel coloriert.

Sonntag, 29. Januar 2017

"let your imagination run wild"

 Eine Seite aus meinem kleineren Art Journal. Wieder Lagen von Acrylfarben und ein Motiv von Crow about Studio B.

Mittwoch, 25. Januar 2017

"Play Art today"

Das wird eine Karte werden..., sie muss nur noch auf Cardstock montiert werden.

Sonntag, 22. Januar 2017

"love is a many splendored thing"

 Ich habe mir Zeit genommen..., für Art Journal Seiten. Denn nach all den Weihnachtskarten, war es mal wieder ZEIT für BUNTES!
 Nach Weihnachten habe ich mir ein paar Motive von Crow about Studio B eingekauft und nun ging es los...
Jede Menge "Lagen" von Acrylfarben habe ich auf die Art Journal Seite aufgebracht, bis ich zufrieden war...

Freitag, 20. Januar 2017

"x-mas"

Das ist mein letzter Weihnachtseintrag.
Jeder hatte auf seinem Teller einen selbstgemachten Lebkuchen und ein Honig-Nuss-Granola Müsli..., (kann ja nicht schaden nach Weihnachten).

Den wunderschönen kleinen Kuchen, habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und als ich gaaaanz alleine war, habe ich mich ihm gewidmet 💗 😋

Dienstag, 17. Januar 2017

"x-mas"

Meine Tischdekoration am 24.12.2016 🎄

Es gab Gans (6 1/2 Kilo schwer), Rotkohl und Semmelknödel...
Und der Ofen sah anschließend aus..., so schnell nicht wieder...!!!
Das steht fest! Aber sehr lecker war es.

Samstag, 14. Januar 2017

"Panorama Karten"

Das sind die letzten Weihnachtskarten, die ich zeige..., aber ich finde sie einfach zu schön um sie zu übergehen.


Dienstag, 3. Januar 2017

"mushrooms"

Die 1. Geburtstagskarte im Jahr 2017, die ich poste...

Samstag, 31. Dezember 2016

"x-mas 12"

Die letzte aus dieser Serie...

Rutscht alle gut ins neue Jahr 2017!

Donnerstag, 29. Dezember 2016

"x-mas 11"

 Diese Karte mag ich so gerne, sie sieht "life" viel spannender aus. Auf dem Scan so trist...
Die kleinen Quadrate habe ich auf 3 D Pads aufgeklebt und stehen somit erhöht aus den Ausschnitten heraus.

Dienstag, 27. Dezember 2016

"80 Jahre"

Mein Vater wird heute 80 Jahre alt! Ich kann es kaum glauben...
80 Jahre auf dieser Welt und 51 Jahre davon habe ich ihn begleiten dürfen.
Für mich ist es der "beste Vater" der Welt und mit 3 Jahren war für mich glasklar "meinen Papi heirate ich mal" 😉
Nun ja, ich wurde größer und die "Ritter" sahen irgendwie dann anders aus 😂

Leider kann ich heute nicht bei ihm sein, aber ich bin es sowieso IMMER!
Habe darauf verzichtet eine fette 80 auf die Karte aufzubringen

Montag, 26. Dezember 2016

"x-mas 10"

Eine graue Weihnachtskarte mit silberner Embossing Paste.
Den Engel habe ich zweimal ausgestanzt, einmal aus Architektenpapier und einmal aus weißem Cardstock. Aufgeklebt habe ich sie leicht versetzt.